Bessere Augen mit Seh-Training am PC

Autor: Dr. Andrea Wülker

thinkstock

Das Sehvermögen lässt sich durch ein Training verbessern. So erzielten Baseballspieler mit trainierter Sicht bessere sportliche Leistungen.

Visuelle Fähigkeiten wirken sich stark auf die Leistungsfähigkeit aus – besonders trifft dies für Ballsportler zu. Doch lassen sich „Adleraugen“ antrainieren? Zu dieser Frage führten Forscher eine Studie mit 19 Baseball-Spielern durch. Die Sportler absolvierten ein Lernprogramm für die Augen, bei dem sie unter anderem am Bildschirm spezielle Muster („gabor patches“) erkennen und sortieren mussten.

Sehschärfe im Schnitt 
um 31 % verbessert

Die Motive wurden immer schwächer dargestellt. Auf diese Weise sollte das Gehirn trainiert werden, besser auf visuelle Signale anzusprechen, die es über die Augen erhielt.

Das Training bestand aus 30 Sitzungen à 25 Minuten. Vor und nach der...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.