Brauche ich noch eine Haftpflicht?

Frage von Dr. Udo Fuchs,
Facharzt für Allgemeinmedizin,
Hamburg:

Wie lange muß nach Ausscheiden aus dem Berufsleben die Berufshaftpflichtversicherung aufrechterhalten werden? Normalerweise müßte doch auch nachträglich die Versicherung in Anspruch genommen werden können, wenn zum Zeitpunkt des vermeintlichen Kunstfehlers ein Versicherungsschutz bestand.

Antwort von Gustav-Adolf Hahn,
Fachanwalt für Sozialrecht,
Hamburg:

Die Frage, ob der Versicherungsschutz noch für diejenigen Schadensfälle weiterbesteht, in denen die Schadensursache im Zeitraum vor der Kündigung liegt, der Anspruch aber nach der Kündigung gestellt wird, ist nicht ganz unstrittig. Der Bundesgerichtshof hat in einer richtunggebenden Entscheidung (BGH 79,76 = Vers. R 81 173) zwar entschieden, daß es darauf ankommt, wann das Kausalereignis, also die schadensstiftende Ursache, eingetreten ist. Dem folgt bislang zudem auch die Rechtsprechung. Die Versicherungswirtschaft hat ihre Allgemeinen Versicherungsbedingungen aufgrund dieser Rechtsprechung geändert und meint, dieser...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.