Brauchen Gebrechliche höheren Druck?

Autor: Dr. Anja Braunwarth

Der „richtige“ Blutdruck bei Hochbetagten bleibt in der Diskussion. Eignet sich die Gehgeschwindigkeit, um den optimalen Blutdruck herauszufinden?

Untersuchungen zum Blutdruck bei Hochbetagten sind Mangelware. Während es in älteren Studien viele Hinweise darauf gab, dass bei sehr alten Menschen ein höherer Blutdruck günstiger ist, kam die jüngste Untersuchung (HYVET*) zu dem Ergebnis, dass auch über 80-jährige Patienten noch von einer optimalen Blutdruckeinstellung profitieren. Die Teilnehmer dieser Studie waren allerdings deutlich gesünder als der Durchschnitt ihrer Altersgenossen, schreiben Dr. Michelle Odden von der Oregon State University in Corvallis und ihre Kollegen in den „Archives of Internal Medicine“1.

Gehgeschwindigkeit 
als Risiko-Marker

Das...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.