Bringen Schweine mehr Geld?

Autor: det

Bei nachgewiesener H1N1-Infektion gehört nach KBV-Vorgabe die Kennziffer 88200 auf den Schein. So werden Mehrleistungen erfasst.

Noch hört man sporadisch von bestätigten Infektionen. Doch das könnte sich ändern. KBV und Kassen haben jedenfalls verabredet zu prüfen, ob die neue Grippe zu einem nicht vorhersehbaren Anstieg des Behandlungsbedarfs führt. Wird das bejaht, müssen die Kassen für 2009 Honorar nachzahlen. Schnelltests erstatten sie übrigens analog GOÄ-Nr. 4688, 1,15-facher Satz, 22,12 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.