Checken Sie die Qualität Ihrer Hausarztpraxis – das stärkt das Vertrauen!

Autor: Dr. Ulrike Hennemann

Viele von Ihnen haben sich diese Frage sicher auch schon gestellt. Zugegeben, die Antwort ist nicht leicht. Gibt es überhaupt brauchbare Kriterien, an denen man als Patient seinen Arzt, seine Ärztin auf

die Probe stellen kann?

Ich habe mich mal im Bekanntenkreis umgehört, was man dort unter einem guten Arzt denn so versteht. Dabei wurden vor allem fünf berechtigte Erwartungen geäußert. Gehen wir sie doch mal durch: Ein guter Arzt oder eine gute Ärztin soll …

… im jeweiligen Fachgebiet auf dem neusten Stand sein

Sie können sich als Patient hier durchaus ein Bild machen, aber dazu brauchen Sie etwas Mut. Fragen Sie ihren Arzt beim nächsten Besuch einfach, ob er regelmäßig an Fortbildungen teilnimmt, um up to date zu sein. Vielleicht wird er zunächst etwas pikiert reagieren – letzten Endes sollte er Ihr Interesse aber verstehen und positiv sehen. Und vielleicht erfahren Sie ja sogar, welche Fortbildungen er in diesem...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.