CompuGroup Medical erweitert Technologiepark

Gesundheitspolitik Autor: Presseerklärung CompuGroup Medical

CompuGroup Medical (CGM), einer der international führenden Hersteller von Medizinischen Informations- und Kommunikationstechnologien, eröffnete am 18. April in Koblenz feierlich seine neue Konzernzentrale.

Unter den 300 Gästen der Eröffnungsfeier war auch politische Prominenz wie Ministerpräsident Kurt Beck (SPD), Julia Klöckner (CDU) und Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig (SPD) anwesend. Nach nur 19 Monaten Bauzeit wurden eine Konzernzentrale einschließlich Vorstandsbereich, ein Innovationsforum und ein Bürogebäude im Koblenzer Technologiepark von CGM fertiggestellt. Die räumliche Erweiterung auf dem historischen Maria Trost-Gelände öffnet ein neues Kapitel in der 25-jährigen Wachstumsgeschichte von CGM.

In Deutschland zählt CGM jeden zweiten niedergelassenen Arzt zu seinen Kunden und unterstützt sämtliche Akteure im Gesundheitswesen. „Die neue Konzernzentrale ist Symbol des Wachstums auf...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.