Dasatinib Upfront bei CML = rasches Ansprechen

Autor: Brigitte Gonschorowski, Foto: thinkstock

Bei unbehandelten Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie (CML) in der chronischen Phase bewirkt Dasatinib ein rasches Ansprechen und eine komplette hämatologische Remission.

Rekrutiert wurden 62 CML-Patienten binnen sechs Monaten nach bestätigter Diagnose. Die Patienten waren durchschnittlich 47 Jahre alt. Randomisiert erhielten sie entweder Dasatinib 50 mg BID oder Dasatinib 100 mg/Tag.

Nach einem medianen Follow-up von 24 Monaten zeigte sich: Alle 45 Patienten, die bei Therapiebeginn keine komplette hämatologische Remission aufwiesen, erreichten eine komplette hämatologische Remission. Ein gutes molekulares Ansprechen (MMR) konnte bei 45 % nach zwölf Monaten und bei 71 % der Patienten nach 24 Monaten dokumentiert werden. Ein Trend bezüglich einer höheren MMR-Rate zeichnete sich für Dasatinib 50 mg BID ab, berichtet Professor Dr. Jorge Cortes vom M.D. Anderson...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.