Diäten zum Langzeit-Erfolg führen

Autor: Juraj Gubi

Wenn man sich konsequent an Diätvorschriften hält, ist die Gewichtsabnahme nahezu garantiert. Doch meist setzt nach dem Erfolg der Jo-Jo-Effekt ein. Was geht schief?

Der Tipp

Wieso bringen Diäten meist nur kurzfristig einen Erfolg?
Die Vermarkter der Diäten haben den Körper als Schuldigen identifiziert. Der Körper wehrt sich gegen den Verlust von Fett, reduziert den Grundumsatz und speichert nach der Diät so viel Fett wie möglich, um für die nächste Hungerperiode gerüstet zu sein.

Die Begründung ist mit Sicherheit richtig. Ein zweiter wichtiger Grund wird aber meist verschwiegen. Ohne eine langfristige Ernährungsumstellung wird keine Gewichtsabnahme von Dauer sein. Wenn man sich nach der Diät wieder wie früher ernährt, wird man schnell wieder sein altes Gewicht erreichen. Dieser Grund für die Gewichtszunahme nach Diäten wird meist verschwiegen, da er den...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.