Diagnose aus der Sandale

Autor: VS

Die rechte Sandale wies die normalen dunklen Schweißspuren auf, die linke dagegen erstrahlte immer noch in reinstem Weiß. Dabei hatte der 34-jährige Besitzer der Latschen beide Exemplare in gleicher Weise benutzt ...

Da der Mann mit dem ungleichen Schuhpaar außerdem über ein zunehmendes Wärmegefühl im linken Bein klagte, begab er sich in ärztliche Behandlung. Bei der Untersuchung stellte Dr. Joachim H. Ficker von der Universität Erlangen-Nürnberg eine totale Anhidrose in diesem Bereich sowie einen Druckschmerz im linken Unterbauch fest. Das daraufhin veranlasste CT ließ eine große linksseitige Raumforderung im Retroperitonealraum erkennen - ein maligner extratestikulärer Keimzelltumor, wie sich später herausstellte. Die unilaterale Anhidrose war durch den Druck auf den sympathischen Grenzstrang zustande gekommen, schreibt der Kollege im "Lancet". Metastasen hatten sich zum Glück noch nicht gebildet. Nach...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.