Erwischen Sie den Bechterew sofort

Autor: kß

Der Morbus Bechterew wird im Schnitt erst fünf bis sieben Jahre nach Erkrankungsbeginn diagnostiziert. Dabei wäre es besonders wichtig, auch frühe Formen ohne röntgenologisch klare Sakroileitis zu erkennen. Wann muss der Hausarzt hellhörig werden?

"Zur Diagnose der ankylosierenden Spondylitis ist nach den etablierten Kriterien der radiologische Nachweis einer Sakroileitis erforderlich", erklärte Professor Dr. Joachim Sieper vom Universitätsklinikum Benjamin Franklin, Berlin, beim 32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie. Allerdings kann es trotz typischer Beschwerden Jahre dauern, bis die Veränderungen im Röntgenbild erkennbar sind. Die Frühdiagnose unter Mithilfe des Hausarztes ist aber wichtig, damit die Therapie rechtzeitig eingeleitet wird. Dazu stellte der Kollege einen diagnostischen Algorithmus vor.

Rückenschmerz meist frühmorgens

Leitsymptom im Initialstadium ist "der entzündliche Rückenschmerz" bei unter...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.