Fischöl, Brennnessel, Zink und Vitamin E lindern Arthrose

Autor: Ulrich Abendroth

Fischöl, Brennnesselextrakt, Zink, Vitamin E – ein Mittel mit diesen Stoffen lindert bei Arthrose die Symptome und hilft Medikamente einzusparen. Dieses Studienresultat weckt bei Experten große Hoffnungen.

In Deutschland wurde eine weitere ergänzende bilanzierte Diät zur Anwendung bei Arthrose und rheumatischen Gelenkbeschwerden eingeführt*. Das Diätetikum mit Fischöl, Brennnesselextrakt, Zink und Vitamin E ist in Frankreich bereits seit Langem verfügbar**. Dort wurde auch eine klinische Studie durchgeführt.

In die Untersuchung des Teams um Dr. Alain Jacquet von der Abteilung für Pharmakologie der Universität Bordeaux waren 81 Patienten mit Knie- bzw. Hüftarthrose eingeschlossen. Alle brauchten regelmäßig entzündungehemmende Medikamente (nichtsteroidale Antirheumatika/NSAR) und/oder Schmerzmittel (Analgetika).

13 Schmerztabletten weniger pro Woche

Bei den Patienten, die das Diätetikum...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.