Fixkombi senkt den Druck bedarfsgerecht

Autor: kw

Die Fixkombination Kalziumantagonist plus Sartan vereinfacht die Hochdrucktherapie. Das Duo Amlodipin und Valsartan senkt den Blutdruck nach Bedarf bei allen Schweregraden der Hypertonie.

 


In der Praxis gelang es bislang nur bei einem Bruchteil der Hypertoniker, den Zielblutdruck zu erreichen. Die Fixkombination Amlodipin/Valsartan (Exforge®) besitzt das Potenzial, die Versorgungslage zu verbessern: In der Praxisstudie EXZELLENT* erreichten mit der Fixkombination mehr als zwei Drittel der 5295 Hypertoniker ihren individuellen Blutdruckzielwert, berichtete Professor Dr. Joachim Schrader vom Klinikum Cloppenburg bei einem Pressegespräch der Firmen Novartis und Pfizer im Rahmen des europä-ischen Hypertoniekongresses.

An der Untersuchung nahmen überwiegend übergewichtige Männer Anfang 60 teil. Damit spiegelt sie den Alltag der Hochdruckbehandlung wider. Die Fixkombination senkte...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.