Gesunder Magen-Infomobil kommt am 17.4. nach Wiesbaden

Autor: Pressemitteilung Steigerwald

Diagnose Sodbrennen - jeder zweite Bundesbürger kennt das. Dennoch wissen viele der Betroffenen nicht, was hinter dem unangenehmen Brennen steht. Die Folge: falsche Behandlung.

Aufklärung bringt das Infomobil Sodbrennen der Initiative Gesunder Magen.

Am 17.4. steht das Infomobil Sodbrennen am Real-Markt in der Äppelallee 26 in Wiesbaden.

Die Initiative wird unterstützt von Iberogast®, dem Kompetenzteam Magen, der Deutschen Gesundheitshilfe e.V. sowie von vielen Ärzten und Apothekern.

An Bord des Busses erwartet die Besucher ein umfangreiches Informationsangebot rund um das Volksleiden Sodbrennen. Ein Arzt beantwortet die persönlichen Fragen. Ein Video veranschaulicht die Magenfunktion und erklärt die Entstehung von Sodbrennen. Ein Gewinn- und Ratespiel zum Thema rundet die Aktion ab.

Ein Symptom – zwei häufige Krankheiten

Wenn neben dem Sodbrennen weitere...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.