Hausärzte bieten sorgenfrei Luxusmedizin

Autor: AT

Völlig unbeleckt von den Zwängen einer Vertragsarztpraxis, ausgestattet mit modernster Medizintechnik und frei von Verwaltungstätigkeiten arbeiten die Primärärzte im

 

goMedus-Gesundheitszentrum, einem Vorzeigeprojekt der

 

DKV. Die Zufriedenheit der Patienten ist im Vergleich zu 52 anderen Praxen überdurchschnittlich hoch, freut sich die DKV. Neun Monate nach Eröffnung des Gesundheitszentrums präsentierte die DKV erste Ergebnisse.

Zu Beginn des Jahres führte das Aqua-Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen eine Pilotstudie im goMedus-Gesundheitszentrum durch. Als Vergleichsbasis standen 52 andere Arztpraxen zur Verfügung. Im Ergebnis war die Patientenzufriedenheit in der goMedus-Privatpraxis überdurchschnittlich hoch.

Patienten zufrieden: Ärzte haben viel Zeit

Bei der Frage, ob die Patienten das Gefühl hätten, dass der Arzt Zeit für sie habe, stimmten dem 94,1 % zu. Bei den Vergleichspraxen lag der durchschnittliche Wert bei 79,6 %. Zwei Allgemeinärzte, ein Internist, eine Gynäkologin und zwei Zahnärzte (ein Pädiater wird noch gesucht) stehen den Patienten zur Verfügung. Die Praxis...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.