Hilfe für Diabetiker im Ramadan

Autor: MSD

Eine Website für Patienten hilft muslimischen Diabetikern über den Fastenmonat.

MSD Sharp & Dohme hat auf der Patientenwebsite www.diabetes-behandeln.de Informationen zum Fasten während des Ramadan (August 2011) zusammengestellt. Diabetespatienten erfahren dort, was sie beim Fasten beachten müssen und welche Punkte sie mit ihrem behandelnden Arzt oder dem Diabetesberater abklären sollten.


Die Tipps sind zum Download - auch in türkischer Sprache - verfügbar. Zudem gibt es dort Links zu einem Blutzuckertagebuch sowie zum Ramadankalender.



Direkt zu den Tipps für Diabetiker im Ramadan

http://www.diabetes-behandeln.de/aerzte/diabetiker-ramadan-fasten.html

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.