Hockt der Beinschmerz im Spinalkanal?

Autor: CG

Unkraut jäten? Kein Problem, aber Rasen mähen

 

ist unmöglich. Radfahren geht, aber nach einer bestimmten Gehstrecke schmerzen die

 

Beine. Eine merkwürdige Claudicatio, die Ihnen der

 

63-Jährige präsentiert. Denken Sie auch an ein LWS-Problem?

Eine Claudicatio intermittens scheidet bei den geschilderten Symptomen eigentlich aus, denn ein ischämischer pAVK-Schmerz würde sich auch beim Radeln einstellen. Zudem berichtet Ihr Patient, dass er beim Bergaufgehen - mit leicht gebeugtem Rücken - ebenfalls keine Probleme hat. Auch das Hüftgelenk kommt als Übeltäter nicht in Frage: Manipulationen wie z.B. schnelle Rotationen bei Ihrer Untersuchung tun dem Mann nicht weh und auf einer jüngst angefertigten Beckenübersichtsaufnahme sahen beide Hüften obendrein noch recht ordentlich aus. Zeichen einer Bursitis trochanterica, von Myogelosen oder Insertionstendinosen am hinteren Beckenkamm können Sie ebenfalls nicht feststellen.

Rückenbeugen nimmt...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.