Immer mehr zuckerkranke Kinder

Am 14. November ist der Weltdiabetestag. Aus Anlass dieses Datums unterstützt die Firma Novo Nordisk zwei bundesweite Aktionen des Verbandes der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland, bei denen in Kindergärten und Grundschulen altersgerecht über gesunde Ernährung aufgeklärt wird und bereits von betroffene Kinder im Umgang mit ihrer Krankheit unterstützt werden.

Wie das Unternehmen mitteilt, ist in Deutschland bereits eines von 600 Kindern von Typ-1-Diabetes betroffen. Die Neuerkrankungsrate steigt jährlich um 3 bis 4 %. Da-
rüber hinaus wird bereits bei ca. 200 Jugendlichen pro Jahr ein Typ-2-
Diabetes diagnostiziert und viele stark Übergewichtige weisen einen gestörten Kohlenhydratstoffwechsel auf. Weitere Informationen unter www.novonordisk.demt

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.