Internationales-Ranking

Autor: rd

Die ersten Wettbewerbe bei der Radweltmeisterschaft für Ärzte, Apotheker und Heilberufler sind beendet. Die Zuschauer erlebten spannende und anspruchsvolle Rennen mit strahlenden Siegern. Beachten Sie bitte den bisherigen Medaillenspiegel.


  Internationales Ranking (Endstand) 
     Gold   Silber   Bronze Gesamtmedaillenzahl</t> 
  Deutschland     23  24  18  65
  Belgien   11  5  8   24
  Niederlande   0  3 4  7
  Österreich   1  1 1  3
  Frankreich   1  0 0  1
  Tschechien   0  0 1  1

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.