Jeder 3. Orgasmus vorgetäuscht

Autor: Le

Ihre Last mit der Lust haben Frauen überraschend häufig schon in jungen Jahren, wie eine Umfrage bei 600 Studentinnen in Hannover zeigte.

Jede Dritte gab zu, manchmal einen Orgasmus vorzutäuschen, berichtet Dr. Michael Truss von der Medizinischen Hochschule Hannover beim Europäischen Urologenkongress. Die Auswertung ergab ferner, dass 40 % der Studentinnen - zumindest zeitweilig - Probleme mit ihrer Sexualfunktion haben. Dieser unerwartet hohe Anteil betraf alle vier Bereiche der Sexualität - sexuelle Lust, Erregbarkeit, Lubrikation, Orgasmusfähigkeit - gleichermaßen, erklärt Dr. Truss. Die 600 Studentinnen rekrutierte eine Doktorandin, indem sie Kommilitoninnen bei Immatrikulation oder Rückmeldung um Mithilfe für ihre Fragebogenaktion bat.

Testosteronmangel legt Verlangen lahm

Große Zahlen präsentierte auch Prof. Dr. Alessandra...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.