Jungen Frauen den Regelschmerz nehmen

Autor: bg

Schmerz lass' nach - denken viele Frauen. Jede fünfte Frau, Schülerinnen einbezogen, leidet unter so starker Dysmenorrhoe, dass sie jeden Monat einen Tag arbeitsunfähig ist oder in der Schule fehlt.

Gerade Teenies aber sprechen über Regelschmerzen selten mit ihrem Arzt. Da es effektive Therapien gibt, sollte der Frauenarzt seine jungen Patientinnen nach schmerzhaften Menstruationen fragen, schlägt die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendgyäkologie vor. Überzeugende Ergebnisse liegen mit CMA-haltigem OC vor.

27 % der 19-Jährigen klagen amerikanischen Untersuchungen zufolge über starke bis mittelstarke Menstruationsbeschwerden, 72 % über leichte. Zwischen 5 und 10 % aller Frauen gehen wegen Menstruationsbeschwerden bis zu drei Tage lang nicht zur Arbeit oder nehmen nicht am Schulunterricht teil.

Oft wird der Arzt nicht aufgesucht

In Australien wurden fast 400...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.