Kinderschuhe: Hauptsache, sie passen

Autor: mic

Der richtige Kinderschuh ist den Eltern wichtig – das zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag der Deutschen Allgemeinen Krankenkasse (DAK): 88 Prozent der befragten Eltern gaben an, dass in Sachen Kindergesundheit gute Schuhe besonders wichtig sind. Noch mehr Wert legten die Eltern nur auf die Ernährung und Vorsorgeuntersuchungen.

Das Forsa-Institut befragte im April 2008 1000 Eltern von Kindern bis zu 18 Jahren darüber, was für die Gesundheit der Kinder ihrer Ansicht nach besonders wichtig ist. Neben dem überzeugenden Votum für gutes Schuhwerk gaben die Befragten überdies an, dass sie Wert auf atmungsaktive Schuhe legen, die Füße vor der Anprobe gemessen werden und das die Schuhe möglichst leicht sind. Zurückhaltend sind die Erwachsenen aber bei modischen Aspekten: Dass die Schuhe hübsch sein sollen und ein aktuelles Design haben, ist nur etwas mehr als einem Drittel der befragten Eltern wichtig.

„Die Ergebnisse sind erfreulich und zeigen, dass die meisten Eltern Wert auf Qualität legen“, so DAK-Sprecherin Nina...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.