Klarheit über Steuervorteile bei Gutscheinen für Helferinnen

Autor: Reinhard J. Gerhard

Bei Tankkarten, Tankgutscheinen und Geschenkgutscheinen fürs Praxispersonal hat der BFH einen üblen Streitpunkt für Arzt und MFA aus der Welt geschafft, wie Steuerberater Reinhard J. Gerhardy erläutert.

Der Bundesfinanzhof hat in drei Entscheidungen (Az.: VI R 21/09, VI R 27/09, VI R 41/10) neue Grundsätze zur Behandlung von Tankkarten, Tankgutscheinen und Geschenkgutscheinen aufgestellt und seine bisher anders lautende Rechtsprechung aufgegeben.

Wann liegt Barlohn, wann Sachlohn vor?

Es geht um die Frage, ob die Zuwendung eines Geschenkgutscheins oder eines Gutscheins zum Tanken Barlohn oder ein in bestimmten Grenzen steuer- und sozialversicherungsfreier Sachlohn ist. Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfer sahen darin nicht befreiten Barlohn. Für sie waren Geschenkgutscheine, Tankgutscheine und Tankkarten in jeder Prüfung ein dankbares Mehrergebnis. Die Argumente: Der Mitarbeiter...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.