Kodierungs-Betrüger – Mir stinkt’s!

Kolumnen Autor: Dr. Frauke Höllering

© fotolia/qingwa/privat

Das Problem der Nachcodierung ist immer mehr auf dem Vormarsch und viele Ärzte werden hierfür an den Pranger gestellt, so auch Dr. Frauke Höllering.

Mag sein, dass alle 68-er und meine Altersgenoss(inn)en einfach müde vom Kampf sind und sich ihre Aufmüpfigkeit in stumpfe Resignation gewandelt hat. Vielleicht sind wir auch altersmilde geworden (nur was mich angeht, habe ich da doch mächtige Zweifel), und unsere jungen Kolleginnen und Kollegen sind anscheinend von geradezu erschütternder Indolenz gegenüber den Beleidigungen und Gängelungen unserer Zunft.

Worum es mir geht? Darum, dass ich wieder mal in die Reihe geldgieriger Betrüger gestellt werde, die andere Menschen um ihre wohlverdiente Barschaft bringen. Dass große, seriöse Tageszeitungen meinem verbrecherischem Tun halbseitige Artikel gewidmet haben, während nirgendwo auch...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.