Kollegen informierten sich auf dem Internistenkongress

Autor: Leu

Das Internetcafe ist eine feste Größe im Rahmen des alljährlichen Internistenkongresses. Dort können alle Teilnehmer E-Mails senden und empfangen, im Internet surfen und interessante Kurz - Vorträge verfolgen. Diesmal gab es ein besonderes Bonbon: In einer gut besuchten Info-Veranstaltung informierten Novartis und Medical Tribune über ihren aktuellen Wettbewerb um „Deutschlands Beste Praxis-Website“.

 

In der Veranstaltung unter dem Titel „ask the expert“ standen mit Dr. Dr. Frank Elste, Universität Heidelberg, Abteilung Klinische Sozialmedizin und Jury-Mitglied, und Dr. Ralf Fröhlich, Hausarzt und Gewinner des letztjährigen Wettbewerbs, zwei kompetente Gesprächspartner den Zuhörern Rede und Antwort.

Dr. Elste stellte zunächst den aktuellen Wettbewerb vor und gab einen Überblick über die Qualität der derzeitigen Praxis-Homepages im Netz. „Ein Drittel der bestehenden Sites sind gut, ein Drittel mittelmäßig, ein Drittel bewegen sich auf unterem Niveau“, sagte Elste. Im Folgenden gab er zahlreiche Tipps, die auch Ihnen helfen, mit Ihrer Website im oberen Drittel zu landen.

Dazu gehört ein...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.