Krampfanfall mit Zungenbiss? Dafür hält kein ICE ...

Autor: abr

8:32 Uhr, Hamburg Hauptbahnhof: Sie steigen entspannt in den ICE. Eine Stunde später ist es mit der Ruhe plötzlich vorbei. Über den Lautsprecher kommt mehrfach die Frage nach einem Arzt. Was erwartet Sie bei einem Notfall im Zug?

Zunächst könnte erst einmal ein langer Weg auf Sie zukommen, denn einige ICEs messen rund 200 Meter. Wenn Sie dann beim Patienten angekommen sind, gilt es – wie immer –
primär seine Reaktion zu prüfen. Ist sie nicht mehr vorhanden, haben auch Sie ein ernsthaftes Problem: Mit dem Notfallkoffer der Deutschen Bahn ist im echten Notfall nämlich kein Blumentopf zu gewinnen, erklärte Privatdozent Dr. Michael Reng von der Inneren Medizin der Klinik in Bogen auf dem Internistenkongress.

Weder Defi noch Tubus im Notfallkoffer

Von Adrenalin keine Spur, auch Intubationsset und Defi werden Sie vergeblich suchen. Laut Dr. Reng muss daher der Zugführer sofort über die Situation informiert werden und dafür...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.