Machen Fruchtsäfte dick?

Autor: Fabian Seyfried

Übergewicht tritt auch bei kleinen Kindern immer häufiger auf. Wissenschaftler untersuchten nun, ob bestimmte Getränke dick machen – mit überraschendem Ergebnis.

Die USA sind traurige Gewinner, wenn es um das Körpergewicht der geht. Doch auch wir Deutschen bringen immer mehr Pfunde auf die Waage, selbst vor Kindern macht dieser Trend nicht halt. Wissenschaftler des Baylor College of Medicine in Texas untersuchten nun, wie Getränke das Gewicht von zwei- bis fünfjährigen Kindern über die Dauer von drei Jahren beeinflussen. „Überhaupt nicht“, lautet die überraschende Antwort.

Fruchtsäfte, Milch und Limonade scheinen sich weder günstig noch ungünstig auf das Körpergewicht der Kleinen auszuwirken. Zumindest stellten die Forscher bei den 1160 untersuchten Kindern keinen Zusammenhang zwischen der Menge einzelner Getränke und Übergewicht fest. Obwohl die...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.