"Mein Kind kann sich nicht konzentrieren"

Um beurteilen zu können, ob sich Ihr Kind ausreichend konzentrieren kann oder nicht, muss man wissen, wieviel Konzentration man seinem Kind überhaupt abverlangen darf oder sollte.

Ein vierjähriges Kindergartenkind kann gerade einmal 10-15 Minuten bei einer Sache bleiben. Für ein Grundschulkind ist eine halbe Stunde konzentriertes Arbeiten schon eine lange Zeit. Auch im Schulunterricht wird es nicht eine ? Stunde am Stück lesen müssen. Oftmals ist nur der Ehrgeiz der Eltern zu groß, so dass das Kind einfach überfordert wird. Achten Sie also wirklich auf die Zeit, die Ihr Kind bereits an ein und derselben Sache sitzt und schicken Sie es lieber zwischendurch mal an die frische Luft zum Toben.

Es gibt aber auch Kinder, die sich buchstäblich keine fünf Minuten konzentrieren können, die es nicht schaffen, mit Ihnen gemeinsam ein kurzes Bilderbuch anzuschauen und deren...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.