"Muss ich sofort in die Notaufnahme?" Ärztenetz berät Versicherte am Telefon

Gesundheitspolitik Autor: Dr. Caroline Mayer

Um die Beratungs-Hotline nutzen zu können, müssen sich die Patienten vorher über eine App oder die Homepage des Projekts registrieren. © GOINakut/CreativeCrunk

Bundesweit werden Lösungen gesucht, wie diejenigen Patienten davon abgehalten werden können, die Notaufnahmen der Kliniken aufzusuchen, die keine Notfälle sind. In Bayern wird ausprobiert, ob sie sich mittels telefonischer Empfehlung lenken lassen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.