Nachsorge

"Wie verhalte ich mich nach einer Abtreibung?"

Nach einer Abtreibung ist es besonders wichtig, Folgeinfektionen zu vermeiden. Daher sollte man zwei Wochen lang auf Geschlechtsverkehr verzichten, keine Vollbäder nehmen und keine Tampons verwenden. Zusätzlich ist Schonung angeraten. Wenn man sich an diese Empfehlungen hält, sind Komplikationen extrem selten und auch später keine körperlichen Nachwirkungen zu befürchten.

Dr. Susanne Wohlers, Gynäkologin

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.