Orale Begleittherapien bei Typ-1-Diabetes – die Nutzen und Risiken

Autor: Dr. Anja Braunwarth

Insulin plus SGLT2-Hemmer ist bei Diabetes Typ 1 und Übergewicht möglich. Insulin plus SGLT2-Hemmer ist bei Diabetes Typ 1 und Übergewicht möglich. © iStock/Sezeryadiga

In verschiedenen Studien profitierten Patienten mit Typ-1-Diabetes von SGLT2-Inhibitoren. Doch wie soll mit dem erhöhten Ketoazidoserisiko umgegangen werden?

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.