PCSK9-Hemmer verlängert Leben

Medizin und Markt Autor: Dr. Kirsten Westphal

Herzpatienten mit LDL >100 mg/dl profitieren besonders. © iStock_Dr_Microbe

Bei Patienten mit akutem Koronarsyndrom lohnt es sich, das LDL-Cholesterin mit dem PCSK9-Inhibitor Alirocumab in die Knie zu zwingen. Wie die Studie ODYSSEY Outcome zeigt, gehen dadurch kardiovaskuläre Ereignisrate und Gesamtmortalität deutlich zurück.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.