Profi-Fußball auch mit neuer Niere möglich!

Autor: ara

Der kroatische Fußballstar Ivan Klasnic, der bei Werder Bremen spielt, wartet zurzeit auf seine zweite Nierentransplantation, ein Spender soll bereits gefunden sein. Dann will er – nach angemessener Genesungszeit – das Training wieder aufnehmen. Hochleistungssport nach Nierenverpflanzung?

Aus transplantationsmedizinischer Sicht ist dies kein Problem, sagte Dr. Martin Schostak, Oberarzt an der Urologischen Klinik der Berliner Charité, im Gespräch mit Medical Tribune.

Leistungsfähigkeit <forced-line-break />nicht limitiert

Die körperliche Leistungsfähigkeit wird durch das transplantierte Organ in keiner Weise limitiert, sofern dieses einwandfrei funktioniert. „Wenn die Nierenfunktion im Normbereich liegt, sehe ich keinen Unterschied zur Normalbevölkerung“, so der Experte. Die Chancen darauf stehen gut, vor allem wenn das Organ von einem lebenden Spender kommt. Die kurzen Ischämiezeiten und die Tatsache, dass das Organ von einem Gesunden stammt, bieten optimale Bedingungen für...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.