QM for beginners

Autor: Dr. Christiane Dunker-Schmidt

So, das Jahr hat angefangen, es wird Zeit fürs Qualitätsmanagement in der Praxis. Beim Kollegenstammtisch gibt es erste Erfahrungsberichte:

Bei dem einen ist die Kaffeemaschine (die fürs Personal!) nach der Anschaffung im Jahre 2006 nicht erneut vom TÜV abgenommen worden.Beim nächsten Kollegen sind die bodennahen Steckdosen tatsächlich 2 Zentimeter zu niedrig angebracht – er muss sie jetzt versetzen lassen, wenn er seine Praxis weiter betreiben möchte.

Daneben gibt es ungezählte Geschichten zu Einmalspritzen und anderen Verbrauchsartikeln, die in staubfreie Beutel umgepackt werden müssen – auch wenn sie bis jetzt wohlbehalten in ihren Originalverpackungen auf ihren Einsatz warten konnten.

Ein Kollege aber hat ein echtes Problem. Nachdem der Sicherheitsingenieur die Praxis besichtigt hatte, teilte er dem Praxisinhaber mit:...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.