Rasch wirksames Ibuprofen-DL-Lysin als Generikum

Autor: MT

Das Unternehmen CT Arzneimittel hat sein Portfolio um das Analgetikum Ibu-Lysin-CT 684 mg Filmtabletten erweitert.

Das Präparat entspricht 400 mg Ibuprofen. Wie mitgeteilt wird, tritt die Wirkung des NSAR Ibuprofen in Kombination mit der Aminosäure Lysin besonders schnell ein.
Das OTC-Präparat ist zugelassen für die Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen, zum Beispiel Kopfschmerzen, Migräne oder schmerzhafte Regelblutung. Verfügbar sind Packungen mit 10 (N1) und 20 Filmtabletten.


Für Patienten stellt das Unternehmen die Informationsbroschüren „Migräne“ und „Schmerz“ zur Verfügung. Sie vermitteln leicht verständliches Grundlagenwissen und stehen ebenso wie Schmerztagebücher und –skalen kostenfrei im Internet unter www.compliance-ct.de zu Ansicht, Bestellung und Download bereit. Zudem sind die...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.