Schluckhilfe für große oder bittere Tabletten

Autor: Ulrich Abendroth, Foto: medcoat

Oft ist die Compliance der Patienten allein dadurch eingeschränkt, dass sie die verschriebenen Tabletten nicht schlucken können. Die MEDCOAT® Schluckhilfe soll das ändern.

Hennig: MEDCOAT® Schluckhilfe
 heißt ein apothekenexklusives neues Produkt, das die Einnahme von großen oder bitteren Tabletten und Kapseln erleichtern soll. Es versieht die Medikamente mit einem glatten, nach Zitrone schmeckenden und speichelanregenden Überzug.


Besonders Senioren und Kindern soll so die Einnahme – auch von geteilten Tabletten mit Bruchkanten – erleichtert werden. In einer Studie am schwedischen Karolinska Institut waren 86 % von 77 pädia­trischen Patienten in der Lage, Medikamente zu schlucken, die sie zuvor nicht einnehmen konnten. Mehr Infos und einen Anwendungsfilm gibt es unter: 
www.medcoat-schluckhilfe.de


Quelle: www.medcoat-schluckhilfe.de

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.