Sex überfordert Jungs

Autor: CG

Wenn sie Fragen zu Liebe und Sex haben, stehen heranwachsende Jungen eher im Regen als Mädchen.

Jeder vierte hat nach eigenen Angaben niemanden, mit dem er darüber sprechen kann, im Vergleich zu 9 % der Mädchen, wie eine Erhebung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) ergab.

Mit der Broschüre "Wie geht's - wie steht's" möchte die BzgA den werdenden Männern helfen*. Das Büchlein im praktischen Taschenformat informiert über die männlichen Geschlechtsorgane, Erregung,

Orgasmus, Fruchtbarkeit und Vaterschaftsverhütung. Praktische Fragen und Antworten erleichtern es, die Veränderungen im eigenen Körper besser zu verstehen. Zudem erhält "jedes Ding einen Namen", damit das Reden darüber leichter fällt, heißt es in der "Kinderärztlichen Praxis". Die jungen Leser, ergab eine...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.