So sieht unser Wunschpatient aus!

Autor: reh

Nachdem Patientenvertreter, Bundesärztekammer und KBV eine Checkliste für Patienten zur Beurteilung einer „guten Arztpraxis“ gestrickt haben, haben wir 18 Kollegen gefragt, was sie sich von ihren Patienten wünschen. Hier das Ergebnis unserer Umfrage.

 

Stellen Sie sich vor, Ihre Patienten kommen stets pünktlich in die Praxis. Freundlich sind sie immer, auch wenn sie ausnahmsweise einmal etwas länger warten müssen. Und Diskussionen um die Praxisgebühr oder anfallende Privatrechnungen gibt es sowieso nicht. Das wäre doch ein schöner Praxisalltag.

Anerkennung genauso wichtig wie Kritik
So in etwa wünschen es sich auch die Mitglieder unseres Leserbeirats. Einige davon haben wir gefragt, wie sie sich einen „guten Patienten“ vorstellen (vgl. Kasten unten). Ganz oben auf der Liste stand der respektvolle Umgang miteinander. Und dies nicht nur gegenüber dem Arzt, sondern auch gegenüber den Helferinnen. Gefolgt von einer offenen, ehrlichen Art...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.