Soja senkt den Blutdruck!

Autor: CG

Chinesische Studie bestätigt: Täglich Soja lässt den Blutdruck fallen.

An der Untersuchung nahmen gut 300 bisher unbehandelte Patienten mit Bluthochdruck und grenzwertigem Bluthochdruck teil. Sie erhielten jeden Tag 40 g Sojaprotein als Nahrungszusatz oder als Scheinmedikament komplexe Kohlenhydrate. Nach zwölf Wochen waren sowohl der obere als auch untere Blutdruckwert im Sojakollektiv im Vergleich zu Kontrollgruppe um gesunken. Bei Personen mit eindeutig erhöhten Werten fiel die Druck-Reduktion noch stärker aus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.