Sonnenschutz gut und günstig

Autor: AFP

Guter Sonnenschutz muss nicht teuer sein. "Gute" und günstige Produkte sind umgerechnet auf 100 Milliliter schon für weniger als einen Euro in Drogeriemärkten und bei Discountern zu bekommen, wie die Stiftung Warentest in der Juli-Ausgabe ihrer Zeitschrift "test" berichtet.

    Insgesamt wurden neun von 13 Sonnenschutzmitteln mit dem Lichtschutzfaktor acht und zehn mit "gut" bewertet. Wer Geld sparen will, sollte die Preise vergleichen, raten die Verbraucherexperten.

Besonders günstig sind demnach die mit "gut" bewerteten Produkte Sundance von dm, AS Suncare von Schlecker und Ombia Sun von Aldi Süd mit 60 bis 75 Cent pro 100 Mililiter. Die teuerste Lotion von Piz Buin kostet hingegen bei gleicher Menge 18,50 Euro und schnitt nur "befriedigend" ab. Generell ist bei der Wahl des Lichtschutzfaktors die individuelle Empfindlichkeit und die Strahlungsintensität entscheidend. Wer nicht besonders empfindlich ist, dem bieten auch Produkte mit Faktor zehn schon Schutz...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.