Stadieneinteilung des diabetischen Fußes

Autor: Dr. med. Stefanie Kronenberger, Foto: fotolia, koszivu

Fußulzera kommen bei Diabetikern besonders häufig vor und heilen oft schlecht. Als Stadieneinteilung hat sich die Klassifikation nach Wagner bewährt.

Stadieneinteilung diabtischer FußEs gibt sechs Schweregrade, von der geschlossenen Haut über eine Osteomyelitis bis hin zur Gangrän des gesamten Fußes. Und alle diese diabetischen Ulzera, mit Ausnahme der letzten und schwersten Ausprägung, sind potentiell reversibel und können heilen.


Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.