Tipps gegen Aphthen im Mund

Autor: AW

Aphthen sind schmerzhaft und lästig, und sie kommen immer wieder. Bis sie spontan wieder verschwinden, vergehen bis zu zwei Wochen. Doch man kann einiges tun, um die Schmerzen zu lindern und die Heilung zu beschleunigen.

Die Geschwüre der rezidivierenden Stomatitis aphthosa sind rund oder oval und von einem entzündlichen Randsaum umgeben. Sie befallen die Mundschleimhaut und schmerzen heftig. Häufig treten die ersten Aphthen in der Kindheit auf, um dann ab dem dritten Lebensjahrzehnt seltener zu rezidivieren.

Hohes Einkommen, mehr Mundgeschwüre?

Der Begriff „rezidivierende Stomatitis aphthosa“ sollte nur verwendet werden, wenn die Geschwüre sich auf die Mundhöhle beschränken und wenn keine systemische Erkrankung vorliegt, schreibt Dr. Crispian Scully vom Eastman Dental Institute des University College London im „New England Journal of Medicine“. Mundgeschwüre bei bestimmten Grundkrankheiten wie...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.