Umweltrisiken für ältere Menschen

Autor: Marlies Michaelis

Die Deutschen werden immer älter - aber unsere Umwelt ist noch nicht darauf eingerichtet. So sind beispielsweise ein Drittel aller Ursachen für Stürze umweltbedingt und wer als älterer Bürger im Krankenhaus landet, verliert oft seine Eigenständigkeit.

Rüstige Rentner sind überall anzutreffen: Beim Shoppen, in fremden Ländern und auf dem heimischen Weihnachtsmarkt. Doch trotz dieser Präsenz ist der öffentliche Raum und so manche Einrichtung wie etwa das Krankenhaus noch nicht auf die Bedürfnisse dieser großen und ständig wachsenden Gruppe eingestellt. Das berichtete Hansjörg Werner von der Klinik für Geriatrie in Darmstadt auf einer Fachtagung für umweltbezogenen Gesundheitsschutz, veranstaltet vom Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit (GSF).

Die heutigen Senioren sind so aktiv, weil Sie wesentlich gesünder sind als ihre Vorgänger: Der Gesundheitszustand eines heute 70jährigen entspreche dem eines 65jährigen vor 30 Jahren, sagte...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.