Unreine Haut / Akne

Manche Kinder leiden bereits an unreiner Haut mit Pickeln und Mitessern. Teilweise handelt es sich sogar um Akne, ähnlich wie man sie bei Pubertierenden kennt.

Neben einer gezielten Behandlung beim Arzt, gibt es einige Hausmittel, die bekannt dafür sind, positive Einflüsse auf die Haut zu haben.

Kamillendampfbad
Füllen Sie eine Schüssel mit 2 Liter kochendem Wasser und geben Sie eine Hand voll Kamilleblüten hinzu. Lassen Sie ihr Kind 2- bis 3-mal am Tag etwa 5 bis 10 Minuten sein Gesicht über die aufsteigenden Dämpfe halten. Die Kamille wirkt dabei durch ihre entzündungshemmenden Eigenschaften.

Wechselbäder
Lassen Sie Ihr Kind sein Gesicht für ungefähr 30 Sekunden in warmes und anschließend in kaltes Wasser tauchen. Diesen Wechsel soll es insgesamt viermal wiederholen und mit dem kalten Wasser aufhören.

Ernährung
Achten Sie darauf, dass Ihr Kind...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.