Versicherung hält Zusage nicht

Frage von
Dr. Axel Windolf,
Praktischer Arzt,
Kiefersfelden:
Ich habe eine Kapitallebensversicherung abgeschlossen, bei der mir der Versicherer zusagte, eine spätere Versicherungsverlängerung ausschließlich aus der Überschussbeteiligung zu finanzieren. Nun muss ist feststellen, dass sowohl Überschussguthaben als auch Ablaufleistung mit der Folge gesenkt wurden, dass ich zur Aufrechterhaltung der Versicherung die Beiträge selbst zahlen soll.

Antwort von Michael Vetter,
unabhängiger Finanzberater,
Dortmund:

Zur Entscheidungsvorbereitung Ihrer weiteren Vorgehensweise sind detaillierte Informationen Ihres Versicherers erforderlich. Dazu wäre es hilfreich, wenn Ihnen die damalige, beim Abschluss der...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.