Goodpasture-Syndrom - Tödliche Krankheit betrifft vor allem junge Männer

Autor: Dr. Angelika Bischoff

Tödliche Krankheit betrifft vor allem junge Männer. © iStock/SensorSpot

Hämoptysen müssen immer notfallmäßig abgeklärt werden. Bei einem ansonsten gesunden Tennager sind diverse Ursachen möglich, längst nicht nur in der Lunge. Der Fall eines 18-Jährigen zeichnet den diagnostischen Weg zur Entdeckung des Auslösers.

Der junge Mann kam in die Notaufnahme eines regionalen Krankenhauses, weil er seit einigen Stunden in mäßigem Ausmaß Blut spuckte. Er gab an, sich in den letzten Wochen zunehmend schwach und kurzatmig gefühlt zu haben. Abgesehen von einem Asthma bronchiale, das er bei Bedarf mit einem inhalativen Steroid und einem Bronchodilatator behandelte, war der Patient gesund.

HNO- und Magen-Darm-Bereich ohne Befund

Allerdings gab er an, zu rauchen – gelegentlich auch Marihuana. Außerdem sei er als Landschaftsgärtner beruflich Pestiziden ausgesetzt, verwende aber bei der Arbeit damit eine Atemschutzmaske. Die klinische Untersuchung war unauffällig. Im Routinelabor fielen nur ein leicht erhöhtes...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.