Wäre uns die Kollegin von der Leyen recht?

Kolumnen Autor: Dr. Günter Gerhardt

Nach der Wahl, ist vor der Wahl. Zumindest was den Chefsessel im Bundesgesundheitsministerium angeht. MT-Kolumnist Dr. Günter Gerhardt, wirft schon mal einen Blick in die Glaskugel.

Die Würfel sind gefallen: CDU/ CSU schaffen es knapp nicht alleine, die FDP ist zur Überraschung vieler enttäuschter Kolleginnen und Kollegen raus. Rot-Grün hat es auch nicht geschafft, mit Dunkelrot würde es klappen, doch dafür ist es 2013 noch zu früh – eher 2017. Also jetzt große Koalition oder Schwarz-Grün?


Die große Koalition ist so gut wie sicher, Herr Gabriel weiß und will das, auch wenn Frau Nahles noch zickt und der Parteikonvent am 20. Oktober mit rund 200 Delegierten sowie die Befragung der rund 470 000 SPD-Mitglieder abgewartet werden müssen. Das kann uns, liebe Kolleginnen und Kollegen, auch fast egal sein. Interessanter ist die Frage: „Wer stellt den / die...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.