Wartezimmer-Fernsehen: der eigene TV-Sender für die Arztpraxis

Autor: tv-gesundheit.com

„Bestes Programm fürs Wartezimmer“, verspricht der Praxis-TV-Anbieter tv-gesundheit.com, Kooperationspartner von Medical Tribune. Werden Sie hier Ihre Fragen los!

 

 

Gesundheitsinformationen, IGeL-Filme, Rätsel zu medizinischen Themen, Wetter und Pollenflug sowie Unterhaltungsbeiträge, ergänzt um eigene Präsentationen oder Bilder vom Praxisteam und das alles ohne GEMA- und GEZ-Gebühren – kein Problem. Flachbildschirme gibt’s im Handel, die betriebsfertige Set-Top-Box fürs Programm und dessen Aktualisierung liefert tv-gesundheit.com. Das Mainzer Unternehmen produziert seit vielen Jahren Filme im Gesundheitsbereich.

Interesse an Praxis-TV? tv-gesundheit.com beantwortet gerne Ihre Fragen - einfach den folgenden Bogen ausfüllen und absenden. Danke!

Bonbon: Leser von Medical Tribune können die ersten zwei Monate lang das Programm von TV-Gesundheit kostenfrei...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.