Was gibt's Neues bei der zertifizierten Fortbildung?

Autor: REI

Deutschlands Ärzte sammeln kräftig Fortbildungspunkte - schließlich läuft seit 1. Juli 2004 die gesetzliche Nachweispflicht. Was grundsätzlich zu beachten ist, wissen Sie nicht zuletzt aus der Lektüre der Broschüre "Zertifizierte Fortbildung für Ärzte - Fragen und Antworten".

Diese von Medical Tribune und der Akademie für ärztliche Fortbildung und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen herausgegebene Broschüre informiert u.a. über:

- Fortbildungsstrategien für Ärzte,

- die Bewertung von Fortbildungsangeboten,

- die Verwaltung des Puntekontos

- Pflichten, Rechte und Sanktionen

Etliche Details der Nachweispflicht kristallisieren sich aber erst allmählich heraus, und es kann auch regional abweichende Bestimmungen geben. Um Sie hierüber auf dem Laufenden zu halten, bietet Ihnen Medical Tribune diese Informationsplattform (siehe Box rechts) an. Schauen Sie sich um und bitte hin und wieder mal herein.


Sie können mit uns Kontakt (kontakt@medical-tribune.de)...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.