Waschen verjagt Akne

Autor: UNo

Reinigen vertreibt die Pickel, dieser Glaube hält sich hartnäckig, weshalb Aknegeplagte ihr Gesicht gern ausgiebig schrubben. Zu viel manchmal, meinen Experten. Wie aber macht man es richtig mit der Gesichtshygiene?

In einer Studie an 34 jungen Männern mit Akne untersuchten Forscher der Harvard Medical School in Boston unterschiedliche Reinigungsstrategien. Alle Teilnehmer erhielten ihre übliche Aknemedikation. In drei Studienarmen wurde die Wirkung einmal, zweimal oder viermal täglicher Reinigung mit einem milden medizinischen Reinigungsprodukt getestet, jeweils über sechs Wochen. Eine deutliche Besserung nicht entzündlicher Akne und Komedonen ließ sich durch zweimal tägliches Waschen erreichen. Unter einmal täglichem Waschen nahmen Rötung, entzündliche Akneläsionen und Papeln deutlich zu. Viermal täglich waschen veränderte nichts.

Reinigungsmittel <ls />sparsam verwenden

Die eingesetzte Menge an...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.