Welches Licht für reine Haut? (Seite 2)

Autor: Maria Weiß

In wissenschaftlichen Erprobungen hat blaues Licht sehr gute Erfolge bei entzündlicher Akne gebracht, die teilweise Wochen nach der letzten Bestrahlung noch anhielten. Auf Mitesser hat Blaulicht aber keinen günstigen Effekt und hilft deshalb nicht gegen „normale“ Hautunreinheiten.

Andere auf Licht basierende Therapieformen wie etwa Laserbestrahlungen werden noch erprobt. Zurzeit lässt sich noch nicht sagen, wie erfolgreich die Versuche sein werden und ob diese Behandlung nicht Narben verursachen oder andere Risiken bergen.
 

(Claudia Borelli et al., Hautarzt 2005; 56: 1027–1032)

Zurück zur ersten Seite

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.